Bikf 
Ein Institut von

Senckenberg - World of biodiversity

Senckenberg Biodiversität und Klima
Forschungszentrum (BiK-F)

Biodiversitätsverlust und Klimawandel gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Sie beeinflussen sich gegenseitig – um sie zu verstehen, muss die Forschung beide Felder einbeziehen. Dies tut das Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F).
Mehr...

BiK-F auf dem Hessentag in Hofgeismar: Wie Du mir, so ich Dir - tierische Hilfe im Hochgebirge

27.05.2015 Zum Auftakt des Hessentags am 29. Mai stellt BiK-F am Stand von ProLOEWE ein faszinierendes Forschungsprojekt zur Rolle des Tannenhähers bei der Verbreitung der Samen der Zirbelkiefer im Hochgebirge vor. ...Weiterlesen

Arktis: Warmzeit mit Pause. Rekonstruktion der arktischen Klimaverhältnisse in der Kreidezeit

19.05.2015 Wissenschaftler der Goethe-Universität Frankfurt und des Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrums haben gemeinsam mit kanadischen Kollegen die klimatische Entwicklung des arktischen Ozeans während der Kreidezeit rekonstruiert. ...Weiterlesen

Vortrag: Verborgene Schädlinge – Oomycetenvielfalt in Land- und Forstwirtschaft

03.06.2015 19:15 - 20:45 Wer kennt schon Oomyceten? Prof. Dr. Marco Thines stellt diese ebenso verborgenen wie faszinierenden Schädlinge vor und diskutiert sowohl die ihnen innewohnenden Risiken wie auch die Möglichkeiten, sie dank moderner Forschungsmethoden in ihre Schranken zu verweisen. ...Weiterlesen

BiK-F ist ein Institut der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und kooperiert eng mit: Goethe Universität Frankfurt am Main Institut für sozial-ökologische Forschung