Projektgruppen

9-3.2 | TRANSFERSTELLE

Projektleiter:
Dr. Julia Krohmer

Die Transferstelle nimmt abteilungsübergreifende Querschnittsaufgaben wahr, die bereits bei der Planung der natur- und sozialwissenschaftlichen Projekte der Bereiche A-F beginnen. Zudem erstellt die Transferstelle mit der jeweiligen Projektleitung Konzepte zur Umsetzung wissenschaftlicher Daten und Ergebnisse in grundlagenbezogene oder anwendungsorientierte Produkte. Die potenzielle Produktpalette und die Transferleistungen sind, den breit gefächerten Aktivitäten des Zentrums entsprechend, sehr vielfältig. Sie reichen von Pressearbeit mit öffentlichkeitswirksamen Nachrichten, sonstigen Publikationen und der Erarbeitung vom Planungs- und Managementinstrumenten (z.B. für dynamisches, klima-adaptiertes Management in Naturschutz und Entwicklungszusammenarbeit) über biodiversitätsbezogene ökogeographische und sozial-ökologische Datenbanken und Geoinformationssysteme, Internetportale und Modellierungen bis hin zur Durchführung von Seminaren und Tagungen. Eine weitere Transferleistung ist die Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse in Bildungsangebote für die breite Öffentlichkeit.

Außerdem unterstützt die Transferstelle die Projektgruppe F0 bei der zentrumsinternen Kommunikation, beim internen Wissenstransfer sowie bei der internen und externen Netzwerksbildung.

Übergeordnetes Ziel der Transferstelle ist es, die jeweiligen Anspruchsgruppen (z.B. Industrie, Behörden, Politik, gesellschaftliche Interessensverbände, internationale Organisationen und direkte Nutzer wie Waldbauern, Landwirte, Fischerei-Kooperativen) durch die Bereitstellung wissenschaftlicher Daten und Informationen in ihren Aktivitäten zum Erhalt und zur nachhaltigen Nutzung der Biodiversität zu unterstützen. Die Transferstelle soll Institutionen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Naturschutz erreichen und außerdem dazu beitragen, die Mitarbeit von Zentrumswissenschaftlern in nationalen und internationalen Gremien auszubauen. Eine weitere Aufgabe der Transferstelle ist die Initiierung von Kooperationen mit Unternehmen (speziell KMU) und Verbänden.

Team

Jennifer Schmid, Mitarbeiterin Transferstelle
Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Mosbrugger, Wissenschaftler
Sabine Wendler, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Publikationen

El Atfy, H., Uhl, D. & B. Stribrny (2013) : Mesozoic (Late Jurassic) palynomorphs and charcoal from a sandstone pebble from Quaternary glacial deposits of the North Sea. - Geological Journal 48: 367-384.

Krohmer, J. & K. Höntsch (2013) : Biodiversitätsforschung und Wissenstransfer am Beispiel des BiK-F. - In: Korn, H., Bockmühl, K. & R.
Schliep (Hrsg.): Biodiversität und Klima – Vernetzung der Akteure in Deutschland IX. BfN-Skripten 332.

Krohmer, J. & S. Wendler (2011) : Drei Jahre Biodiversität und Klima Forschungszentrum. - Natur, Forschung, Museum 141 (11/12), 310-321.

Krohmer, J. (2010) : Landscape perception, classification and use among Sahelian Fulani in Burkina Faso (West-Africa). - In: Johnson L.M. & E.S. Hunn (eds.): Landscape Ethnoecology. Concepts of Biotic and Physical Space. Berghahn Books, New York, Oxford, 49-82.

Krohmer, J., Scheiter, S. & S. Higgins (2012) : Konkurrenzkampf in der afrikanischen Savanne. - Natur, Forschung, Museum 142 (9/10), 298-305.

Krohmer, J. : Das Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F). - Natur und Museum 140, S.219 - 303

Mosbrugger, V. & B. Stribrny (2012) : Klimaschutz in Hessen. - In: Klimaneutralität – Hessen geht voran. Springer Vieweg, pp. 77-84.

Mosbrugger, V., Krohmer, J. & B. Stribrny : Banken, Börse, Biodiv - Biodiversitäts- und Klimaforschung in Frankfurt/Rhein Main. BFN-Schriften 252. 63-67.
Link zur Publikation

Mosbrugger, V., Wittig, R., Pfenninger, M. & U. Kuch : Biodiversität und Klima. Ein neues Forschungszentrum entsteht in Frankfurt am Main. - Natur und Museum 137 (9/10): 214-223.

Mosbrugger, V., Brasseur, G., Schaller, M. & B. Stribrny (Hrsg.) (2012) : Klimawandel und Biodiversität: Folgen für Deutschland. Geb. Ausgabe, 420 Seiten; Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt. ISBN-10: 3534252357; ISBN-13: 978-3534252350.

Mosbrugger, V., Wittig, R. & J. Krohmer : Neues Zentrum zur Erforschung klimabedingter Biodiversitätsveränderungen in Frankfurt/Main gegründet. - Forum Geoökologie (3).

Stribrny, B. & U. Kuch : Climate change and vector-borne diseases: Using the past to predict the future. - Public Health Journal 20, 5-7.

Stribrny, B. : Energiemix, Post-Petroleum, Post-Kyoto: Quo vadis? - BFN-Schriften 252. 22-26.
Link zur Publikation

Stribrny, B. : CO₂-Neutralität: Option für REDD und Post-Kyoto. - BfN-Schriften 263: 16-18.

Publikation downloaden, PDF 1 MB

Wittig, R. & J. Krohmer : Banken, Börse... Biodiversität: Eine regionale Bildungskampagne in Frankfurt / Rhein-Main. - Forum der Geoökologie 19(3).
Link zur Publikation

Wittig, R., Mosbrugger, V. & J. Krohmer : Dem Wandel rechtzeitig begegnen. - Forschung Frankfurt (3): 5-7.
Link zur Publikation

vorheriges Projekt | nächstes Projekt